Am vergangenen Wochenende 28.April-01.Mai.2017 waren wir, Leon und Moritz, auf dem Vorbereitungstreffen zum Bundeslager Estonteco 2017 in Grosszerlang.

Mücke, Andre und Ulf waren auch dort im Technik Team vertreten.

 

Dort angekommen konnten wir endlich unsere Unterlagerleitung, den Hansi aus dem schönen NRW, und die anderen Stämme, die mit uns zusammen in dem Unterlager sind kennen lernen.

Aufgrund der größe eines Bundeslagers ( vergangene hatten ca 5000 Teilnehmer ), werden die Teilnehmer in Unterlager eingeteilt, die von den Bundesländern organisiert werden. Das Programm und Leben findet in den Unterlagern statt und tägliche Programmpunkte führen alle Teilnehmer des Lagers zusammen.

 

Wir werden auf dem Bundeslager im Unterlager „Centro del Mondo“ des Landesverbandes Nordrhein Westfalen unsere Zelte Aufbauen und dort zusammen mit ca. 500 TN aus 18 Stämmen ein paar schöne Tage verbringen.

Wir Celler haben eine Internationale Gastgruppe aus Polen. Wir werden mit 16 Polnischen Pfadfindern gemeinsam am Programm teilnehmen, Essen, Leben und lachen. Auch andere Stämme haben Internationale Gäste, die aus den verschiedensten Ländern kommen.

Am vergangenen Wochenende haben wir unser Programm kennen gelernt und mit gestalten, Infos zum Lager, der Anreise und dem Ablauf erhalten und auch neue Freunde gefunden.

 

 

Auch durften wir den Lagergrund begutachten und konnten unsere Zelte schon vor dem inneren Auge dort aufbauen.

Es werden aktuell über 3500 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesland erwartet – und die Zahl steigt noch. Gemeinsam werden wir den Kontinent Leben – in Estonteco.

 

Wir werden dort 10 Tage auf dem Bundeszeltplatz des VCP direkt in der Mecklenburgischen Seenplatte

verbringen. Unser riesiger Lagerplatz ist umgeben von Wasser und nur über einen schmalen Landzugang zu erreichen. Mit dem Rosa Viereck ist der gesamte Bundeslagerplatz gekennzeichnet – das grüne Viereck zeigt unser Unterlager „Centro del Mondo“ des LV NRW.

 

Dort wird eine riesige Pfadfinder-„Stadt“ entstehen, wie es sich keiner, der noch nie auf einem Bundeslager war, vorstellen kann. Es werden eigene Schlaf- und Gemeinschaftszelte, Küchen, beeindruckende Jurtendome, Versorgungsleitungen für Frisch- und Abwasser, eigene Sanitär Anlagen und Waschzelte aufgebaut und es gibt sogar einen sehr großen eigenen Supermarkt ( genannt „Markthalle“ ) der nur für uns aufgebaut wird.

Das Bundeslager des BdP findet nur alle vier Jahre statt. Verpasst es nicht 😉

Weitere Infos über das Bundeslager könnt ihr direkt auf der Seite zum BuLa 2017 finden.

Klickt dazu hier: Bundeslager 2017 Offizielle Seite

Unsere Vorfreude ist nun enorm gestiegen und wir könne es kaum erwarten das es endlich los geht.

Das Bundeslager findet vom 26.Juli-05.August 2017 statt 

Solltet ihr euch noch nicht angemeldet haben und dies noch vorhaben, so schreibt uns schnell eine Nachricht. Noch ist einiges möglich 😉

Kontakt

 

 

In dem Text dieses Artikels sind ein paar Links für weitere Informationen ( blau hinterlegter Text ) eingebunden.

Gut Pfad,

Moritz

 

 

 

Schlagwörter: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bist du denn echt ? *